Hochzeitsgeschenke für den schönsten Tag im Leben

Hochzeitsgeschenke

Die Hochzeit ist für das Brautpaar ein ganz besonderer Tag, der unvergessen bleiben soll. Da möchte man als Gast natürlich auch etwas Besonderes schenken, etwas worüber sich das Paar wirklich freut und was es gebrauchen kann. Doch heutzutage ist es nicht mehr ganz so einfach ein passendes Hochzeitsgeschenk zu finden. Neben allgemeinen Informationen zum Schenken haben wir für Sie verschiedene Geschenkideen gesammelt, die Sie als Inspiration verwenden können.

Wie sucht man ein Hochzeitsgeschenk aus?

Früher haben die Geschenke dazu gedient, den Hausstand des zukünftigen Ehepaares aufzubauen. Doch heute wohnen die meisten Paare schon vor der Hochzeit zusammen und haben alles Wichtige für ihre Wohnung. Was also schenken? Viele Paare haben eine Wunschliste, auf welcher alle Sachen aufgelistet sind, die sie sich wünschen. Die Liste kann in Kaufhäusern oder Fachgeschäften vor Ort hinterlegt sein. Inzwischen gibt es aber auch die Möglichkeit, die Liste bei einem Online-Händler anzulegen. Diese ist dann meist per Passwort geschützt und kann von den Gästen nur online angesehen werden. Immer öfter weist das Brautpaar auch schon in der Einladungskarte darauf hin, was es sich wünscht. Sollte es weder hier einen Hinweis geben, noch eine Wunschliste existieren, dann erkundigen Sie sich am besten bei den Trauzeugen nach den Geschenkwünschen. Denken Sie daran immer den Namen auf das Geschenk oder die Karte zu schreiben, denn nur so kann das Brautpaar hinterher die Geschenke zuordnen.

Traditionelle Hochzeitsgeschenke

Auch heute sind traditionelle Geschenke wie Geschirr, Möbel oder andere Haushaltsartikel beliebt. Gerade, wenn das Brautpaar plant ein Haus zu bauen, zu renovieren oder in eine größere Wohnung zu ziehen. Doch solche Geschenke sollten Sie nur kaufen, wenn Sie den Geschmack des zukünftigen Ehepaares wirklich gut kennen. Falls Sie sich hier unsicher sind, dann ist ein Gutschein die bessere Lösung. So kann sich das Paar selbst aussuchen, was gefällt und benötigt wird. Oder, wenn noch größere Anschaffungen wie eine Waschmaschine anfallen, legen Sie mit anderen Hochzeitsgästen für ein größeres Geschenk zusammen.

Ausgefallene Hochzeitsgeschenke

Besonders originelle Geschenke kommen beim Brautpaar immer gut an. Von Vorteil ist, wenn Sie die Hobbys und Vorlieben der beiden gut kennen. Als ausgefallene Ideen können Sie zum Beispiel Unternehmungen für nach der Hochzeit sein. Ob ein gemeinsames Fotoshooting, ein gemeinsamer Kochkurs oder Konzertkarten für die Lieblingsband – hier gibt es zahlreiche Möglichkeiten. Auch Kurztrips, ein Candle-Light-Dinner oder eine Übernachtung an einem ausgefallenen Ort sind tolle Hochzeitsgeschenke. Eine schöne Geste ist es außerdem, im Namen des Brautpaars eine Spende in deren Sinne zu machen. Oder haben Sie schon mal darüber nachgedacht einen Stern zu kaufen und diesen nach dem Brautpaar zu nennen? Eine witzige und originelle Idee ist daneben eine Karikatur des Brautpaars in einem schönen Bilderrahmen.

Hochzeitsgeschenke selbstgemacht

Viele Paare wünschen sich zur Hochzeit Geld. Nicht nur die Feier ist mit hohen Kosten verbunden, auch die Flitterwochen sind meist nicht ganz billig. Oder das Paar hat andere Wünsche, welche es sich mit dem geschenkten Geld erfüllen möchte. Doch wie verpackt man das Geld am schönsten?

Flaschenpost: Nehmen Sie eine kleine, durchsichtige Flasche und spülen Sie diese sorgfältig aus. Wenn gewünscht können Sie diese neben den Geldscheinen mit Sand und Muscheln füllen. Zum Abschluss noch ein schönes Etikett basteln.

Glückskeks: Wer mag, kann die Kekse selbst backen, Sie können diese aber auch ganz bequem in einem Asia-Laden kaufen. Dann die Zettel, die bereits drin sind, mit einer Pinzette entfernen. Nun können Sie vorsichtig die Geldscheine oder Zettel mit eigenen Sprüchen in den Keks schieben.

Schatztruhe: Ein echter Piratenschatz für das Brautpaar. Kaufen Sie eine kleine Truhe und füllen Sie diese mit reichlich goldenen Schokotalern. Dazwischen verstecken Sie dann echte Münzen und Scheine. Luftballons: Kaufen Sie tolle, ausgefallene Luftballons. Diese können Sie nun beliebig mit Geld, Konfetti oder Naschsachen füllen.

Tipp: Holen Sie sich Ideen!

Wenn Sie noch ganz ideenlos sind, dann stöbern Sie doch einfach mal auf Pinterest oder DaWanda. Hier können Sie sich von besonderen Hochzeitsgeschenken und Ideen inspirieren lassen. Und vielleicht finden Sie so ja das perfekte Geschenk für die nächste Hochzeit.

Wie Sie sehen, gibt es viele verschiedene Möglichkeiten für Hochzeitsgeschenke. Egal für was Sie sich entscheiden, Sie sollten in erster Linie immer auf die Wünsche des Brautpaares eingehen. Verleihen Sie dem Ganzen dann noch eine persönliche Note und Ihr Geschenk wird mit Sicherheit ein Erfolg!

© 2019 WEBMARKETIERE GmbH
Um Ihnen diese Website bestmöglichst präsentieren zu können, nutzen wir Cookies. Mehr erfahren
Akzeptieren!